Telefon

Der aus unserer eigenen Praxis entwickelte multiresistenter SESCHPOWER Langzeit-Oberflächenschutz auch in antibakterieller und fluoreszierender Variante lieferbar, optimiert den langzeitigen Oberflächenschutz von Architekturbeton I Betonmöbel I 3D-Betondruck I Betondesign I Betonfassaden I Betonwerkplatten I Designböden I Fertigbetonteile I Fotobeton I Gartenbau I Holzbeton I Holzabsorber Lärmschutz I Industrieböden I Kunstwerke I Küchenarbeitsplatten I Landschaftsbau I Lichtbeton I Logobeton I monolithische Bodenplatten I Ortbeton I Sichtestrichböden I Spachtelböden I Steinflächen I Sonderbauteile I Terrazzoböden I Unikatböden I Verlaufsböden I Wände im Innenbereich l Außenbereich privater I gewerblicher I industrieller I öffentlicher Objekte mit hohen unterschiedlichsten Nutzungsanforderungen.

Dort unterliegen diese geschliffenen I flügelgeglätteten I gesäuerten I gewaschenen I glattgeschalten I gestockten I scharrierten I strukturierten Stein I 3D-Betondruck I Holzbeton I mineralischen I zementären Oberflächen im Innenbereich l Außenbereich permanent hohen unterschiedlichsten Belastungen durch diverse Ablagerungen, wie Algen I Chemikalien I Desinfektionsmittel I Frost I Flüssigkeiten I Laufwege I Öle I Reinigungen I Säuren I Tausalz I Laugen I Mikroorganismen I Moos I Urin I Umwelteinflüssen I Verwitterung I diversen Verschmutzungen I große Personenfrequenz I ständiges Befahren mit schweren Lasten I sonstigen Einflüssen.

Die unterschiedlichsten "Oberflächenkiller" beschädigen oft schon nach kurzer Zeit den ursprünglich aufgebrachten Oberflächenschutz. Als erste Anzeichen entstehen unschöne Verfleckungen, wo Bakterien I Verschmutzungen ungehemmt eindringen und nutzungsabhängig noch zusätzliche Hygieneprobleme verursachen. Derartige Folgeschäden verkürzen die Lebensdauer dieser Oberflächen erheblich und erfordern daher vorzeitige I kostenintensive Sanierungsmaßnahmen mit einer eventuellen Betriebsunterbrechung. Für hygieneintensive l häufig berührte Oberflächen liefern wir unsere SESCHPOWER Langzeit-Oberflächenschutz Produkte auch in antibakterieller Variante und für den Sicherheitsbereich auch in fluoreszierender Variante.

Diese SESCHPOWER Langzeit-Oberflächenschutz Produkte entsprechen den allgemeinen Brandschutzvorschriften und tragen daher zu keiner negativen Beeinflussung der Brandlast bei.

VERBRAUCHSERMITTLUNG
Hinsichtlich vom stark unterschiedlichen Saugverhalten aufgrund der verschiedenen Oberflächenbeschaffenheit I Materialzusammensetzung sind exakte m² Verbrauchsangaben vom SESCHPOWER Langzeit-Oberflächenschutz bei Beton l 3D-Betondruck l Holzbeton l Stein l mineralischen l zementären Oberflächen nicht möglich. Für eine genaue m² Verbrauchsermittlung bzw. Kalkulationsgrundlage vom SESCHPOWER Langzeit-Oberflächenschutz, empfehlen wir vorab die Anfertigung von materialgleichen 50 cm x 50 cm großen Musterflächen. Diese sollten wie vorgesehen beschichtet werden und die dabei verbrauchte Materialmenge ist der Kalkulationsrichtwert für die zu beschichtenden Oberflächen.

MUSTERFLÄCHENSERVICE
Wir bieten Hersteller l Produzenten l Fachverarbeiter gegen Voranmeldung die Möglichkeit, uns Ihre dafür vorgesehenen Oberflächen samt deren Datenblätter zu schicken. Diese Musterflächen werden mit unseren SESCHPOWER Langzeit-Oberflächenschutz Produkten behandelt und anschließend wieder für retourniert.

PRODUKTENTWICKLUNG
Aufgrund der Eigenentwicklung von unseren SESCHPOWER Langzeit-Oberflächenschutz Produkten bieten wir unter gewissen Voraussetzungen für Hersteller l Produzenten l Fachverarbeiter die Möglichkeit einer individuellen Materialoptimierung ihrer bestehenden Produkte oder erforderlichenfalls eine komplette Neuproduktentwicklung an.

DIE INNOVATIVE SESCHPOWER LÖSUNG

Aufgrund dieser entscheidenden Vorteile empfehlen und verwenden zunehmend mehr Hersteller l Produzenten l Fachverarbeiter schon für die Erstbehandlung ihrer Stein I mineralischen I zementären Oberflächen I im Innenbereich I Außenbereich, sowie bei deren Aufbereitung I Nachbehandlung unsere SESCHPOWER Langzeit-Oberflächenschutz Produkte.

Abriebbeständig Ausblühschutz alkalibeständigkeit optional auch in antibakterieller und fluoreszierender Variante lieferbar biologische Beständigkeit desinfektionsmittelbeständig diffusionsoffen hohe Eindringtiefe frostbeständig geruchsneutral keine Farbveränderung Graffiti abweisend klebefrei staubfrei toxikologisch unbedenklich für Allergiker geeignet säurebeständig laugenbeständig staubbindend tausalzbeständig temperaturbeständig -30°C bis +90°C nicht entflammbar urinbeständig UV-beständig nicht filmbildend unveränderte Haptik unveränderte Optik reinigungsresistent unveränderte Rutschklasse tiefenwirkend Einfärbung in den meisten RAL-ähnlichen Farben möglich schmutzabweisend verhindert Ausblühungen verhindert Auswaschungen reduzierter Reinigungsaufwand dauerhaft schöne Optik langzeitige Wirkungsweise umweltfreundlich

Die komplette Aufbringung von SESCHPOWER Ausblühschutz I Porenfüller und den abschließenden SESCHPOWER Langzeit-Oberflächenschutz kann bei passender Temperatur I Luftfeuchtigkeit in einem Tag durchgeführt werden.

Danach steigert sich die Druckfestigkeit laut Norm "EN196.Teil1" in einem Zeitraum von ca. 28 Tagen, in welchem die Aushärtung der Oberfläche abgeschlossen ist, um bis zu ca. 30 Prozent zum Substrat bei Estrichen I Kalziumsulfaten I Spachtelmassen nach den Aufbaurichtlinien für die vorgegebenen Untergründe. Die + I - Toleranzen müssen mit einer DIN-Prüfung genau dokumentiert werden.

SESCHPOWER Produkte eignen sich unter gewissen Voraussetzungen im Innenbereich Außenbereich für 3D-Betondruck Betonfertigteile • maschinelle Aufbringung in Fertigungsanlagen Designelementen • Fassadenelementen Produktionsstrassen von Betonwaren • Sonderbauteilen.

Betonmöbel I Betonwerkplatten I Bitu Terrazzo I Designböden I Fertigbetonteile I Gussasphaltböden I Industrieböden I monolithische Bodenplatten I Sichtestrichböden I Spachtelböden I Terrazzoböden I Unikatböden I Verlaufsböden sind und werden in privaten I gewerblichen I industriellen I öffentlichen Objekten für unterschiedlichsten Nutzungsanforderungen eingebaut.

Dort unterliegen diese Oberflächen permanent hohen unterschiedlichsten Belastungen durch diverse Ablagerungen I Flüssigkeiten I Chemikalien I Laufwege I Desinfektionsmittel I Öle I Reinigung I Säuren I Laugen I große Personenfrequenz I ständiges befahren mit schweren Lasten I sowie sonstigen Verschmutzungen.

Diese verschiedenen „Oberflächenkiller“ beschädigen oft schon nach kurzer Zeit den ursprünglich aufgebrachten Oberflächenschutz. Erste Anzeichen sind Verfleckungen, wo bald danach ungehemmt Bakterien I Verschmutzungen eindringen. Neben einer unschönen Optik können Nutzungsabhängig zusätzlich Hygieneprobleme entstehen. Infolge werden daher oft schon vorzeitig kostenintensive Sanierungsmaßnahmen verbunden mit einer eventuellen Betriebsunterbrechung notwendig.

Hinsichtlich dieser Vorteile entscheiden sich immer mehr Architekturbüros I Baufirmen I Betriebe I Betonmöbel Erzeuger I Estrichfirmen I Fertigbetonteile Hersteller I Immobilienbesitzer I Ladenausstatter I Planungsbüros I Produktdesigner I Verlegerbetriebe schon bei der Ersteinpflegung Ihrer zementösen Böden I Fertigbetonteile I Wände, als auch bei der Aufbereitung bzw. Nachbehandlung von deren Oberflächen für unseren SESCHPOWER-Langzeit-Oberflächenschutz.

Abriebbeständig I antibakterielle Oberflächen I desinfektionsmittelbeständig I diffusionsoffen I geruchsneutral I keine Farbveränderung I klebefrei I staubfrei I toxikologisch unbedenklich I für Allergiker geeignet I säure- und laugenbeständig I temperaturbeständig -30° bis +90° I nicht entflammbar I UV-beständig I nicht filmbildend I unveränderte Haptik I unveränderte Optik I reinigungsresistent I unveränderte Rutschklasse I tiefenwirkend I schmutzabweisend I reduzierter Reinigungsaufwand I dauerhaft schöne Optik I langzeitige Werterhaltung I umweltfreundlich I

Die komplette Aufbringung vom Seschpower-Langzeit-Oberflächenschutz bestehend aus Porenfüller optional mit Farbvertiefung, sowie dem abschließenden Seschpower-Langzeit-Oberflächenschutz im Glanzgrad seidenglänzend oder seidenmatt, kann bei passender Temperatur I Luftfeuchtigkeit in einem Tag durchgeführt werden.

Danach steigert sich die Druckfestigkeit laut Norm "EN196.Teil1" in einem Zeitraum von ca. 28 Tagen, in welchem die Aushärtung der Oberfläche abgeschlossen ist, um bis zu ca. 35 Prozent zum Substrat bei Estrichen I Kalziumsulfaten I Spachtelmassen nach den Aufbaurichtlinien für die vorgegebenen Untergründe. Die + I - Toleranzen müssen mit einer DIN-Prüfung genau dokumentiert werden.

DIE INNOVATIVE SESCHPOWER LÖSUNG

Aufgrund dieser entscheidenden Vorteile empfehlen und verwenden zunehmend mehr Hersteller l Produzenten l Fachverarbeiter schon für die Erstbehandlung ihrer Stein I mineralischen I zementären Oberflächen I im Innenbereich I Außenbereich, sowie bei deren Aufbereitung I Nachbehandlung unsere SESCHPOWER Langzeit-Oberflächenschutz Produkte.

Abriebbeständig Ausblühschutz alkalibeständigkeit optional auch in antibakterieller und fluoreszierender Variante lieferbar biologische Beständigkeit desinfektionsmittelbeständig diffusionsoffen hohe Eindringtiefe frostbeständig geruchsneutral keine Farbveränderung Graffiti abweisend klebefrei staubfrei toxikologisch unbedenklich für Allergiker geeignet säurebeständig laugenbeständig staubbindend tausalzbeständig temperaturbeständig -30°C bis +90°C nicht entflammbar urinbeständig UV-beständig nicht filmbildend unveränderte Haptik unveränderte Optik reinigungsresistent unveränderte Rutschklasse tiefenwirkend Einfärbung in den meisten RAL-ähnlichen Farben möglich schmutzabweisend verhindert Ausblühungen verhindert Auswaschungen reduzierter Reinigungsaufwand dauerhaft schöne Optik langzeitige Wirkungsweise umweltfreundlich

Die komplette Aufbringung von SESCHPOWER Ausblühschutz I Porenfüller und den abschließenden SESCHPOWER Langzeit-Oberflächenschutz kann bei passender Temperatur I Luftfeuchtigkeit in einem Tag durchgeführt werden.

Danach steigert sich die Druckfestigkeit laut Norm "EN196.Teil1" in einem Zeitraum von ca. 28 Tagen, in welchem die Aushärtung der Oberfläche abgeschlossen ist, um bis zu ca. 30 Prozent zum Substrat bei Estrichen I Kalziumsulfaten I Spachtelmassen nach den Aufbaurichtlinien für die vorgegebenen Untergründe. Die + I - Toleranzen müssen mit einer DIN-Prüfung genau dokumentiert werden.

SESCHPOWER Produkte eignen sich unter gewissen Voraussetzungen im Innenbereich Außenbereich für 3D-Betondruck Betonfertigteile • maschinelle Aufbringung in Fertigungsanlagen Designelementen • Fassadenelementen Produktionsstrassen von Betonwaren • Sonderbauteilen.

VERBRAUCHSERMITTLUNG

Exakte Verbrauchsangaben bei zementösen Oberflächen sind aufgrund der breiten Palette der momentan eingesetzten Materialien kaum möglich.

MUSTERFLÄCHENSERVICE

Wir bieten die Möglichkeit, unbehandelte Musterflächen zu übermitteln, die wir mit SESCHPOWER-Produkten behandelt wieder retournieren.

PRODUKTENTWICKLUNG

Wir bieten Herstellern I Produzenten von Sichtbeton- I Spachtel- I Terrazzo- I Verlaufsböden die Möglichkeit einer individuellen Produktanpassung!

Sesch.com Logo

Kahlspergweg 29 | A-5400 Hallein
+43(0)664 342 12 52
info@sesch.com

© sesch.com. Alle Rechte vorbehalten.

Search